SYNERGIE UND LOKALISIERUNG

Diese zwei Werte machen den Unterschied



Das von der Gruppe Arneg am internationalen Marktgeschehen erreichte Ziel kann zu Recht als globale Dimension bezeichnet werden. Die führende Rolle im Sektor der gewerblichen Kühlung gründet auf der Wertigkeit der Synergien zwischen den Gruppenpartnern und dem Know-how- und Ideenpotenzial, das innerhalb der Gruppe durch das Produktions- und Vertriebsnetz aller Kontinente ausgetauscht wird. Diese Synergie repräsentiert perfekt die Fähigkeit der ARNEG Gruppe, sich in der Kultur des Gebiets wiederzuerkennen, in dem sie ihren Stil, ihre Innovationsorientierung und ihre Identität zum Ausdruck bringt. Niederlassungen und direkt mit vor Ort ansässigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern operierende Produktionswerke tragen hierzu entscheidend bei. Um die reellen und spezifischen Bedürfnisse jedes Gebiets zu interpretieren und zu erfüllen. Um die Ressourcen wertzuschätzen und eine bessere Lebensqualität zu schaffen. Um ihre Implementierung und Entwicklung im Zeichen einer neuen Unternehmensethik zu fördern: fortschrittlich, solidarisch und ausgetauscht.

Der Austausch als dynamisches Antriebsmoment der GRUPPE.

Der Austausch von Professionalität, Know-how, Talenten und Identität. Der Austausch von Kenntnissen und Technologien. Der Austausch von Standpunkten und Strategien. Der Austausch von Ähnlichkeiten und Unterschieden für die Entwicklung eines gemeinsamen Wachstumsprojekts. Das heißt in einer Gruppe spielen. Das ist die Stärke der Gruppe Arneg.


Teilen: