18-02-2015

Arneg S.P.A. hat Manor Concepts Ltd übernommen

Die Manor Produktionskapazitäten werden dem operierendem Arneg Händlernetz Vorschub leisten




Arneg S.p.A. freut sich, die 100%ge Übernahme der in der Grafschaft Bedfordshire (UK) gelegenen Gesellschaft Manor Concepts Ltd. mitteilen zu können.

Manor Concepts operiert seit über 18 Jahren in der Stadt Sandy mit einem auf die Erneuerung von Kühl- und anderen Möbeln führender Supermärkte spezialisierten Service. In den letzten 12 Jahren ist die Gesellschaft darüber hinaus mit einer in Eigenregie entwickelten Serie von Verkaufsmöbeln für den Einzelhandel am Markt aufgetreten. Durch konsistente Investitionen in Fertigungs- und Bearbeitungsanlagen vom ersten Tag ihrer Gründung an hat Manor eine effiziente Produktionsstruktur mit zwei Betriebskomplexen errichtet, in denen sämtliche Produkte der Gesellschaft hergestellt werden.

Zur Unterstützung dieser Tätigkeit hat die Gesellschaft finanzielle Mittel für eine moderne Test- und Entwicklungsstruktur bereitgestellt und 2014 ein zweites Prüflabor nach neuestem technischem Stand eingerichtet, um die Konformitätstest zu den ECA-Standards für R404 und CO2 direkt vor Ort auszuführen. Manor Concepts ist führend in der Planung und Entwicklung von Kühlmöbeln für den Einzelhandelsverkauf.

Fortschrittliche, innovative und individuell gestaltete Produkte werden unternehmensintern durch ein eingespieltes Team von Fachtechnikern entwickelt und zeitnah am Markt angeboten. Die Gesellschaft hat jüngst zwei Geschäftsbereiche gegründet: Manor Refrigerated Cabinets und coolsuredoors. Die erste Abteilung entwickelt und fertigt eine breit gefächerte Modellreihe von Einzelhandelsverkaufsmöbeln für führende Supermarktketten. Die zweite Abteilung wurde als Antwort auf die zunehmende Relevanz der Energieeinsparung eingerichtet.

Das innovative Angebot an Türen ist für jedes Einzelhandelsverkaufsmöbel geeignet, egal ob neu oder bereits installiert. Mit der Übernahme von Manor Concepts durch Arneg kommt die Partnerschaft von zwei zukunftsorientierten Gesellschaften zustande, die diverse Bereiche des großbritannischen Marktes bedienen. Die Fusion verspricht bedeutende Vorteile für beide Unternehmen sowie für neue und bestehende Kunden.

Die 1963 in Venetien gegründete Gesellschaft Arneg ist stolz auf die Wertigkeit der italienischen Tradition, die ihren einzigartigen Charakter geprägt hat. Der Fokus auf Umweltschutz, Energieeinsparung und Achtung der Menschenwürde ist auch im Anschluss an das exponentielle Wachstums nach wie vor fest in der Unternehmensphilosophie verankert.

Die Gruppe betreibt 20 Werke und 11 Vertriebsbüros in 25 Ländern der Welt. Der Jahresumsatz übersteigt 500 Mio. Euro und betrifft ein abgerundetes Produktangebot mit Kühl- und anderen Möbeln, Kühlzentralen (Verdichtersystemen), Kassen, Regalen, Kühlzellen, Türen und zugehörigen Dienstleistungen.

Die Manor Produktionskapazitäten werden dem operierendem Arneg Händlernetz Vorschub leisten und dessen Angebot durch Bereitstellen einer örtlichen Fertigungs- und Entwicklungsstruktur erweitern, damit die Kunden von einem höherem Serviceniveau profitieren können.

Das Expertenteam von Manor Concepts wird weiterhin die normale Geschäftstätigkeit in Großbritannien betreuen. Die Perspektive einer Zusammenarbeit als Teil der Arneg Familie ist vom Team mit großer Begeisterung aufgenommen worden und setzt die Weichen für die nachhaltige Entwicklung und Fertigung innovativer Produkte und kundenoptimierter Lösungen.




Teilen: